Sie sind hier: Startseite > Ich möchte gern ein Vogel sein

Hortense Hottmann-Maier, Felizitas Kosima Maier:

Ich möchte gern ein Vogel sein
000-233-Autismus_Lernen.jpg

Förderung von Kindern mit Autismus im Schulalter

Wie kann ein Kind mit Autismus schulisch gefördert werden? Welche Möglichkeiten gibt es, das Gelernte auf den Alltag zu übertragen? Und wie fühlt sich das Kind während der Förderung? Wie nimmt es seine Aufgaben, seine eigene Entwicklung und die Zusammenarbeit mit Lehrern und Therapeuten wahr?

Gemeinsam stellen Hortense Hottmann-Maier und ihre Tochter Felizitas praktisch erprobte Materialien zur individuellen Förderung von Kindern mit Autismus im Schulalter vor.

Umfassende Übungen aus den Bereichen „Wahrnehmen, Fragen und Entscheiden“, „Schulische Förderung“, „Förderung der sprachlichen Entwicklung“, „Mit Gefühlen, Empfindungen und Personen umgehen lernen“, „Übungen für die Fein- und Grobmotorik“ sowie „Toiletten- ,Ess-, und Trink-Training“ geben vielfältige Anregungen für die praktische Arbeit.

Felizitas Texte, Briefe und Schriftstücke zu den verschiedenen Themen bieten Einblicke in die Gefühle und Gedankenwelt eines jungen Menschen mit Autismus

Großformat mit zahlreichen Abbildungen und Fotos,
spiralgebunden, 124 S., € 19,90

ISBN 978-3-86059-126-0

 

 


weiter zu:

Autismus - Stärke oder Störung
Neues unter Sonstige Materialien


Weitere Titel unter: www.vonloeper.de

Autismus - Stärke oder Störung
Neues unter Sonstige Materialien


Weitere Titel unter: www.vonloeper.de